Kontakt
 
Sie haben Fragen? Das nogabo-Team hilft Ihnen jederzeit weiter! +49 8294 3389 9840
Sondermaße

Ohne eine Design Gartensauna fehlt Ihnen was

Outdoor Sauna für Ihren Garten, Balkon und Terrasse

Schwitzen schön und gut – aber man muss ja nicht gleich in der Sauna kochen, wie es die Finnen tun. Kein Scherz: Im Mutterland des gepflegten Dampfbads ist es gar nicht so ungewöhnlich, sich auf den heißen Schwitzsteinen ein saftiges Elchgulasch oder ein paar Herings-Omelette zu brutzeln und nach dem Essen noch bei gemütlichen 95 Grad Celsius beisammenzusitzen und über die Karibu-Jagd zu plaudern.

 

Seit kurzem gibt's sogar ein Sauna-Kochbuch mit 90 Rezepten – darunter so exotische wie „Käsefondue mit Fichtentrieben" oder „Labkäse mit Erdbeeren auf Saunawichtelart". Zwischen den leckeren Kochrezepten portraitiert das Autorenduo „die schönsten und schrägsten Saunen Finnlands" (Vuori und Janne Pekkala: Das Sauna-Kochbuch – vom Aufguss zum Hochgenuss. btb-Verlag, 2018).

 

Höchste Zeit für die eigene Heimsauna!

 

Was, Sie haben noch gar keine eigene Schwitzstube? Dann wird’s aber höchste Zeit! Nicht zum Kochen – das Abendessen können Sie gerne auch weiterhin in Ihrer Einbauküche zubereiten. Ihrer Gesundheit hingegen ist der regelmäßige Saunagang garantiert zuträglich: Der Wechsel von trocken-heißer Luft und anschließender Abkühlung bringt den Stoffwechsel auf Hochtouren und stärkt die Abwehrkräfte.

Dieser nachweislich positive Effekt aufs Herz-Kreislauf-System wurde schon mehrmals bestätigt – zum Beispiel 2015 in einer Studie an 2315 Männern, die man über 20 Jahre hinweg nach ihren Saunagewohnheiten befragte. Es zeigte sich: Regelmäßiges Saunieren vermindert das Risiko, an den Folgen einer Herz-Kreislauf-Erkrankung zu sterben.

 

Beim Schwitzbaden kommen aber nicht nur Kreislauf und Stoffwechsel in Schwung – auch das äußere Erscheinungsbild von Saunagängern profitiert durchs regelmäßige Schwitzen. Übrigens gelten die Finnen als das glücklichste und zufriedenste Volk der Erde. Ob das jetzt am extremen Milch- und Kaffeekonsum liegt oder der ausgeprägten Vorliebe für extrem harte Rockmusik, an den idyllischen Seenlandschaften oder der Mitternachtssonne, das sei dahingestellt.

 

Gartensauna_Sauna_Saunahaus_Panoramafenster

 

Schwitzbaden 700 Meter über dem Erdboden

 

Die mehr als zwei Millionen Saunen, die es (bei nur 5,5 Millionen Einwohnern!) in Finnland gibt, haben an dieser Zufriedenheit aber sicherlich ihren Anteil. Mindestens einmal am Tag sitzen und schwitzen die Finnen in geselliger Runde, so selbstverständlich wie man sich hierzulande zum Frühstück ein Marmeladebrot schmiert. Wer mag, kann sogar während einer Gondelfahrt durchs klirrend eiskalte Lappland saunen: Im Skigebiet Ylläs im hohen Norden Finnlands kursiert eine Sauna-Gondelbahn, in der man zu viert in 700 Metern Höhe 20 Minuten lang schwitzen darf – herrliche Aussichten auf verschneite Winterlandschaften inklusive. Im Land der 1000 Seen werden bei gemütlichen 80 bis 105 Grad gelegentlich sogar Kinder geboren oder Ehen geschlossen. Und seit dem 17. Dezember 2020 ist die finnische Saunakultur ein Immaterielles Kulturerbe der UNESCO.

 

Während die Finnen also unbestrittener Sauna-Weltmeister sind, sind wir Deutschen zumindest Europameister: In keinem Land der Erde existieren mehr öffentliche Saunaanlagen als hierzulande (mindestens 10.000 davon gibt es laut Deutschem Saunabund in Hotels, Fitnessstudios und Freibädern).

 

Öffentliches Saunen, na gut – aber mal ehrlich: Eigentlich macht's in den eigenen vier Wänden am meisten Spaß. Immer mehr Sauna-Fans lassen sich daher ihre ganz persönliche Heimsauna installieren. Falls auch Sie damit liebäugeln – werfen Sie doch mal einen Blick auf die Design Gartensauna Olymp vom schwäbischen Saunaprofi nogabo! Die ist „Made in Germany", wird in den von Ihnen gewünschten Dimensionen millimetergenau nach Maß gefertigt und ist garantiert wetterbeständig, langlebig und pflegeleicht. Selbst Sturm, Gewitter und Hagel steckt die unverwüstliche Außenhaut problemlos weg. Zudem sieht sie todschick aus mit ihrer extrem widerstandsfähigem HPL- (High Pressure Laminate) -Oberfläche, lieferbar in vielen Dekoren und nahezu jedem gewünschten Farbton. Innen besteht sie aus qualitativ hochwertigem Massivholz. Man kann das lästige Streichen,

Imprägnieren, Ölen oder Lackieren also definitiv vergessen.

 

Maßanfertigung in unendlich vielfältigen Erscheinungsformen

 

Für die Innenverkleidung stehen langlebige und pflegeleichte Holzarten zur Auswahl: zum Beispiel Espenholz (glatte und gleichmäßige Oberfläche), Erlenholz (etwas wärmerer Farbton) oder Thermo-Espe (exklusiver dunkler Karamell-Farbton). Alternativ sind auch Abachi und Kanadische Hemlock, Rotzeder sowie Birke im Programm. Dank der hochstabilen Rahmenkonstruktion aus Massivholz haben Feuchtigkeit und Schimmel keine Chance, und dank des serienmäßig eingebauten Panaromafensters aus stoßfestem Sicherheitsglas glaubt man fast, man würde mitten im heimischen Garten inmitten der freien Natur saunen.

 

Für die benötigten Temperaturen sorgt derweil ein stilvoller Elektro-Ofen der Firma Harvia, kombiniert mit einer komfortablen Touchscreen-Saunasteuerung samt WIFI-Anbindung – fernbedienbar und LED-beleuchtet. Und damit selbst im Falle eines Falles nichts schiefgeht, ist die nogabo Design Gartensauna mit einer Kindersicherung und einem Überhitzungsschutz ausgerüstet. Und wer's mag, kann das Saunadach mit einer klimafreundlichen Begrünung, alternativ mit Kies, Splitt oder Steinen decken lassen.

 

Doch wer kümmert sich um Beratung, Lieferung und sachgerechte Montage? Das übernehmen natürlich das die nogabo-Profis mit ihrer langjährigen Montageerfahrung – und sorgen für eine Sauna-Komplettlösung ohne Pferdefüße.

 

Luftgitarren und Winterschwimmen

 

Soviel vorerst zum Thema „Heimsauna". Verschönert eine HPL Gartensauna erst mal Ihren Garten, können Sie ja zwischen zwei Saunagängen nach finnischem Vorbild eine Luftgitarren-Meisterschaft veranstalten – oder ihren Nachbarn zum Handyweitwurf-Turnier oder zum Winterschwimmen im heimischen Gartenteich herausfordern. Das soll ja unglaublich gesund sein, behaupten finnische Hausärzte…

 

Sie haben gerade den Blog - Ohne Gartesauna fehlt Ihnen was gelesen. 

 
zurück
 
 

Unsere Design Produkte aus HPL

Flexibel & individuell nach Ihren Wünschen

 

Unser HPL nogabo Blog - Neuigkeiten, die Sie interessieren werden

Alles rund um das Thema Haus & Garten und die Produktwelt von nogabo

Unser Blog gibt Ihnen wertvolle Tipps und Informationen über Gartenhäuser, Carports, Gartenschränke, Mülltonnenboxen, Hochbeete und Holzlager. Wir unterstützen Sie mit unserer Erfahrung zu verschiedenen interessanten Themen wie Planung, Pflege, Werkstoffkunde und zu allen weiteren HPL Outdoor-Produkten. 

 

Schauen Sie vorbei und holen Sie sich wertvolle Ratschläge für Ihre Projekte. 

 
 
 
 

Auf den Punkt gebracht

„Service heißt, das ganze Geschäft mit den Augen des Kunden zu sehen“